1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Triathlon: Über 500 Starter beim Top-Race Germany in Bosen

Triathlon: Über 500 Starter beim Top-Race Germany in Bosen

Nichts geht mehr. Die Triathlon-Veranstaltung Top-Race-Germany an diesem Sonntag am Bostalsee ist ausgebucht. "Wir haben die Starterliste schließen müssen, weil wir keine weiteren Sportler mehr annehmen können", sagt Veranstalter Oliver Ogrizek von der Illinger Lauffabrik.

520 Triathleten gehen in drei Disziplinen an den Start. Im Jedermann-Wettbewerb (300 Meter Schwimmen, 16,5 Kilometer Radfahren, fünf Kilometer Laufen) testen sogar Athleten der deutschen U23-Nationalmannschaft ihre Form. Dabei sind der 20-jährige Jonas Breinlinger aus St. Ingbert, Gregor Payet (20, LAZ Saarbrücken ), der Berliner Ian Manthey, Valentin Wernz aus Tuttlingen und Kirius Coertze (Namibia), die am Olympiastützpunkt in Saarbrücken trainieren.

Über die Olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, zehn Kilometer Laufen) wird am Sonntag der Saarlandmeister gekürt. "Über den Zuschlag für diese Meisterschaft freuen wir uns sehr", sagt Veranstalter Ogrizek. Premiere feiert in diesem Jahr die 91.9-Disziplin über die Mitteldistanz (1,9 Kilometer Schwimmen, 75 Kilometer Radfahren und 15 Kilometer Laufen). "Wir hatten viele Anfragen für einen Wettbewerb über die Mitteldistanz bekommen, deshalb sind wir diesem Wunsch gerne nachgekommen", sagt Veranstalter Ogrizek. Der Top-Race-Germany-Triathlon beginnt am Sonntag um 8.30 Uhr mit dem Schwimmstart in der Disziplin 91.9. Das Rennen über die Olympische Distanz wird um 9.30 Uhr gestartet, der Jedermann-Wettbewerb um 10.15 Uhr.