Top-Race-Triathlon soll 2015 auch über die Mitteldistanz führen

Bosen · Der Top-Race-Triathlon am Bostalsee soll im kommenden Jahr weiter ausgebaut werden. Wie Veranstalter Oliver Ogrizek jetzt mitteilte, werde er im kommenden Jahr am 6. September gleich drei Distanzen anbieten: Neben dem Jedermann-Wettbewerb (300 Meter Schwimmen, 16,5 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen) sowie dem Triathlon über die Olympische Distanz (1500 Meter Schwimmen, 43,1 Kilometer Radfahren und zehn Kilometer Laufen) werde es dann auch einen Mitteldistanz-Wettbewerb geben.

Anfänger, Fortgeschrittene und Cracks können dabei auf eine 1,9 Kilometer lange Schwimmstrecke mit Landgang gehen, 75 Kilometer Rad fahren und 20 Kilometer laufen. Dreh- und Angelpunkt wird auch 2015 die Festwiese sein. Hier sehen Zuschauer ihre Athleten und Athletinnen bis zu sieben Mal. In diesem Jahr waren rund 700 Triathleten am Start, rund 2000 Zuschauer feuerten sie an.