1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Thomas Will verlässt die SVE II in Richtung SV Mettlach

Thomas Will verlässt die SVE II in Richtung SV Mettlach

Thomas Will wird Fußball-Oberligist SV Elversberg II im Sommer verlassen. Der 22-Jährige kehrt zu seinem Heimatverein SV Mettlach in die Saarlandliga zurück.

Der Betriebswirtschaft-Student spielte bereits als Jugendlicher bei den Blau-Weißen und kam danach zu den Aktiven. Nach der Saison 2011/12 ging der Flügel-Flitzer dann zum Oberligisten 1. FC Saarbrücken II, wo er Stammspieler wurde und in seiner ersten Saison in 31 Einsätzen sieben Tore erzielte. In der aktuellen Runde ist Offensivspieler Will auch beim Oberligisten SV Elversberg II oft gesetzt, er schoss dabei bisher zwei Tore.

Obwohl er sich also bereits eine Klasse höher bewiesen hat, möchte der Offensivspieler nun an die Saarschleife zurückkehren. "In Mettlach spielen meine Freunde, deshalb will ich wieder dorthin", sagt Will zu den Gründen für den Wechsel.

Sein neuer Trainer Christoph Gläsner nimmt ihn natürlich mit Kusshand: "Wir wissen, dass Thomas sportlich und menschlich hundertprozentig zu uns passt. Er ist genau der Spieler, den wir wollten." Allerdings wird Will dem neuen Club nicht die ganze Spielzeit über zur Verfügung stehen. "Ab September bin ich für ein halbes Jahr in Lissabon, wo ich ein Auslandssemester mache", verrät er.