Straßensanierung in Hilbringen

Am Samstag, 7. Juni, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Fräsflickarbeiten in Hilbringen durchführen.

Betroffen ist die Merziger Straße (L 173) zwischen der Einmündung Mecherner Straße und der Tankstelle im Umfeld der Autobahnanschlussstelle. Die Sanierung beginnt um 8 Uhr unter halbseitiger Sperrung der Straße. Der Verkehr wird mit Ampelregulierung einstreifig am Baufeld vorbeigeführt. Die Arbeiten werden bis 20 Uhr andauern. Anschließend kann der Verkehr wieder ungehindert fließen. Der LfS rechnet mit geringfügigen Verkehrsstörungen.