Sportliches St. Wendel

Einst nannte man St. Wendel die Rad-Stadt.

Aber so langsam erarbeitet sich die Region einen Ruf als allgemeine Sport-Stadt. Das wird auch beim Durchblättern der SZ-Ausgaben von dieser Woche deutlich. Ja, das ist Radsport: Die Mountainbike-Junioren-Nationalmannschaft bereitete sich in St. Wendel auf die Europameisterschaft im Juni vor.

Aber was sich ansonsten sportlich abspielt, hat nichts mit Rädern zu tun. Diesen Sonntag ist wieder Marathon-Zeit. Mehr als 1800 Läufer werden erwartet. Auch das ist schon normal in der Kreisstadt. Doch auch ein Exot ist in der Sport-Auflistung diese Woche zu finden: Die Nationalmannschaft der Inline-Alpine-Skater bereitet sich hier auf den Weltcup vor. Ist in dieser Nachricht versteckt schon eine Zukunftsvision des sportbegeisterten Bürgermeisters? Wird nun St. Wendel auch Austragungsort für einen Inline-Skater-Weltcup? Man darf gespannt sein.