Spielmannsmusik vom Feinsten

Festlaune herrscht am Samstag, 19. Juli, um 20 Uhr im Gemeindezentrum Bliesen. Anlass ist das 60-jährige Bestehen des Spielmannszugs in Bliesen, das mit einem Jubiläumskonzert gefeiert wird.

Seit 60 Jahren gibt es den Spielmannszug Bliesen. Das wird mit einem Jubiläumskonzert gefeiert. Los geht es am Samstag, 19. Juli, um 20 Uhr im Gemeindezentrum Bliesen. Mit dabei sind seine Freunde, das Flötenorchester Rhythm and Flutes Saar. Die Gäste erwartet ein bunt gemischtes Programm von Schlager über Märsche zu Filmmusik.

Das Programm bietet einen Querschnitt der neuen Spielmannsmusik. Neben den Flöten ist ein großes Percussionsensemble Teil der Besetzung.

Den ersten Teil des Abends wird der Spielmannszug Bliesen, unter Leitung von Heiko Rauber, musikalisch gestalten. Präsentiert werden Wunschstücke der aktiven Spieler. Die Titel zeigen ein breites Spektrum auf. Der Spielmannszug spielt seit zehn Jahren mit Konzertflöten, die traditionelle Spielmannsflöte findet ihren Einsatz bei der Seniorengruppe des Vereins sowie bei Umzügen.

Den zweiten Teil gestaltet das Flötenorchester Rhythm and Flutes Saar, dirigiert von Eberhard Schnur. Das Flötenorchester ist ein Zusammenschluss der Spielmannszüge Marpingen und Püttlingen. Mit dem Spielmannszug Marpingen verbindet den Spielmannszug Bliesen eine lange Freundschaft. Der Eintritt zu dem Jubiläumskonzert in Bliesen ist frei.