1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Sie lernten bei der Feuerwehr, einen Notruf richtig abzusetzen

Sie lernten bei der Feuerwehr, einen Notruf richtig abzusetzen

Acht Vorschulkinder der Kindertagesstätten Bosen und Selbach kamen zur Brandschutzerziehung ins Feuerwehrgerätehaus in Nohfelden. Dort berichtete der Gemeindejugendfeuerwehrbeauftragte Daniel Gisch nach einer kurzen Vorstellung der Feuerwehr und ihrer Aufgaben über den Doppelcharakter des Feuers und das Verhalten im Brandfall. Anschließend wurde das Absetzen eines Notrufes erläutert und geübt. Auch der Sinn und Zweck von Rauchmeldern, welche Leben retten können, und die Piktogramme, mit denen in öffentlichen Gebäuden die Fluchtwege gekennzeichnet sind, wurden vorgestellt. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer Urkunden, ehe dann in der Fahrzeughalle die Besichtigung der Einsatzfahrzeuge anstand.