Sanierung der L 135 ab Donnerstag

Sanierung der L 135 ab Donnerstag

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) startet am Donnerstag, 4. September, mit der Sanierung der L 135 zwischen Türkismühle und Nohfelden . Vorgesehen sind mehrere Baufelder mit einer Länge von bis zu 300 Metern, teilt ein Sprecher des LfS mit.

Während der Bauarbeiten wird die Straße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird per Ampel geregelt. Der LfS rechnet mit einer Bauzeit von zwei Wochen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung