1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Samba-Musik macht den Läufern Beine

Samba-Musik macht den Läufern Beine

Am Freitag nächster Woche fällt in Wadern der Startschuss für die dritte Auflage des Haco-Stadtlaufs. Den Auftakt dazu macht um 17 Uhr der Bambinilauf über 400 Meter (für Kinder der Jahrgänge 2007 und jünger).

Um 17.15 Uhr startet dann der Schülerlauf (Jahrgänge 2001 bis 2006) über zwei Kilometer.

Um 19 Uhr fällt der Startschuss zum Stadtlauf über 10 000 Meter. Auf die Läufer wartet eine 3,33 Kilometer lange Runde, die drei Mal gelaufen wird.

Die Gruppe "Samba o leck" wird in der Goethestraße für musikalische Unterstützung mit südamerikanischen Rhythmen sorgen. Die Golden Slippers spielen an der Einfahrt zur Gesamtschule, während am Start DJ Katja den Läufern einheizt.

Nach dem Erfolg im Jahr 2013 wird zudem auch wieder ein Staffellauf angeboten - dabei lösen sich drei Läufer ab und laufen je eine Runde. Angesprochen sind Firmen, Behörden, Vereins- und Freizeitmannschaften sowie Hobbyläufer. Ziel für alle Läufe ist der Festbereich am Marktplatz in Wadern.

Im vergangenen Jahr waren insgesamt rund 450 Läufer am Start.

Für den Bambinilauf ist kein Startgeld zu bezahlen. Die Teilnahme beim Schülerlauf kostet zwei Euro, beim Hauptlauf zehn Euro, bei der Staffel zwölf Euro. Anmeldung und Infoflyer zum Download unter www.haco.de