Saarwäldler laden ein zur Kappleifelsen-Tour

Saarwäldler laden ein zur Kappleifelsen-Tour

Oberthal Saarwäldler laden ein zur Kappleifelsen-Tour Der Saarwaldverein in Oberthal wandert am Sonntag, 18. Mai, auf der Kappleifelsen-Tour.

Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr am Parkplatz Brühl zur Fahrt nach Laufersweiler, wo die neun Kilometer lange Tour startet. Diese führt an der 350-jährigen Trauben-eiche, dem jüdischen Friedhof und der Wacholderheide vorbei, kündigt der Veranstalter an. Weitere Stationen sind die Reitzenmühle, der Kappleifelsen und die Papiermühle im Idarbachtal. Gastwanderer sind willkommen.

Infos: Wanderführerin Sigrid Schwarz, Tel. (0 68 54) 80 27 10.

St. Wendel

Tauschbörse beim Kneipp Verein

Am Freitag, 16. Mai, ab 15 Uhr lädt der Kneipp-Verein St. Wendel zur Tauschbörse "Kleiderzirkel, alte Schätzchen - neue Schätzchen" ein. Im Kneipp-Treff, Tholeyerstraße 52, können Sachen getauscht werden.

Infos: Telefon (0 68 51) 7 09 33.

Mosberg-Richweiler

Fest an der Quelle und Public Viewing

Das "Fest an der Quelle" geht am Samstag, 17. Mai, von 16 bis 18 Uhr, an der Donnersbachquelle in Mosberg-Richweiler über die Bühne. Anlass ist die Fertigstellung der Quelle vor 100 Jahren. Anschließend geht es zum Public-Viewing an die Freizeithütte. Dort wird ab 19 Uhr das DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund übertragen. Der Erlös wird in den Kinderspielplatz investiert.

Asweiler-Eitzweiler

Landfrauen fahren nach Konz und Trier

Der Landfrauenverein Asweiler-Eitzweiler unternimmt am Dienstag, 3. Juni, eine Tagesfahrt nach Konz und Trier, verbunden mit einer Schifffahrt auf der Mosel. Zu dieser Fahrt sind auch Nichtmitglieder gerne gesehen.

Anmeldungen bei Elvira Erschens, Tel. (0 68 67) 67 51 42, oder Elfriede Gerhard, Tel. (0 68 57) 50 96.

Winterbach

Gartenbauer feiern Frühlingsfest

Der Obst- und Gartenbauverein Winterbach lädt ein zum Frühlingsfest am Kelterhaus. Am Sonntag, 18. Mai, ab 11.30 Uhr trifft man sich. Kinder können Spielsachen und Ähnliches bei einem Flohmarkt anbieten.

Anmeldungen für den Flohmarkt bei Pia Roob, Tel. (0 68 51) 7 03 28, E-Mail: p.roob@gmx.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung