1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Saarländische Polizeiauswahl spielt morgen in Elversberg um DM-Quali

Saarländische Polizeiauswahl spielt morgen in Elversberg um DM-Quali

Die saarländische Fußball-Polizeiauswahl hat bei ihrem ersten von zwei Qualifikationsspielen zur deutschen Polizeimeisterschaft auf sich aufmerksam gemacht. Bei Gruppenfavorit Niedersachsen siegte die Mannschaft von Trainer Jörn Birster im Oktober 2013 in Hannover 2:0.

Am morgigen Mittwoch hat die Saarauswahl die Chance, erstmals seit 20 Jahren die Endrunde um die Meisterschaft zu erreichen. Im Elversberger Stadion an der Kaiserlinde empfängt die Mannschaft um die Oberliga-Spieler Björn Recktenwald und Matthias Krauß (beide FC Hertha Wiesbach) um 16 Uhr die Mannschaft aus Berlin.

"Wir fiebern seit Wochen diesem Spiel entgegen. Die Jungs wollen im Heimspiel alles klar machen", sagt Trainer Jörn Birster, der auch gleichzeitig Trainer beim Saarlandligisten SV Auersmacher ist. Birster ergänzt: "Hoffentlich finden viele Kolleginnen und Kollegen, aber auch alle fußballbegeisterten Saarländer den Weg nach Elversberg, um die junge Mannschaft zu unterstützen. Mein besonderer Dank gilt der SVE, die es uns ermöglicht, in diesem tollen Stadion gegen Berlin anzutreten." Die Endrunde um die deutsche Polizeimeisterschaft findet Mitte Mai im nordrhein-westfälischen Selm/Bork statt.