Rodener Männerchor feiert 150. Geburtstag

Rodener Männerchor feiert 150. Geburtstag

Gleich ein ganzes Wochenende wird gefeiert: An diesem Samstag lädt der Chor zum Festgottesdienst ein. Am Sonntag gibt es in der Kulturhalle ein Freundschaftssingen.

Der Männerchor 1864 Roden feiert an diesem Wochenende, 5. und 6. April, sein 150-jähriges Bestehen. Der Chor beginnt die Feierlichkeiten am Samstagabend mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt um 18 Uhr zusammen mit dem Rathauschor der Stadt Saarlouis. In der Messe führen beide Chöre die "Missa Dalmatica" von Franz von Suppé auf. Die Chöre sowie Solisten werden an der Orgel vom Chorleiter des Rathauschores, Johannes Schmitz begleitet. Die Gesamtleitung hat die Chorleiterin des Männerchores Roden, Isabelle Goldmann. Nach der Vorabendmesse am Samstag beginnt um 20 Uhr der Festakt in der Kulturhalle Roden. Der Partnerchor an diesem Abend ist der gemischte Chor Liederkranz Nalbach.

Am Sonntag, 6. April, beginnt um 14 Uhr ebenfalls in der Kulturhalle ein Freundschaftssingen mit Chören aus der Region. Eröffnet wird die Veranstaltung durch den Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Löschbezirk Ost.

Mehr von Saarbrücker Zeitung