Rock Camp Festival in Saarwellingen geht in die dritte Runde

Rock Camp Festival in Saarwellingen geht in die dritte Runde

Am 14. Juni rocken internationale Musikgrößen auf dem dritten RockCamp Festival in Saarwellingen: Mit Chuck Ragan als Headliner verpflichteten die Veranstalter Rockwell und Antattack den Sänger und Gitarristen, auch bekannt durch seine Band Hot Water Music.

Auf dem Line-Up stehen neben Singer-Songwriter Tim Vantol aus Holland und Northcote aus Kanada auch die britische Band Apologies I have none, die Deutschpunker Montreal, die australische Band Paperarms und The Slow Death aus den USA. Auch lokale Bands spielen auf dem Festivalgelände am Saarwellinger Freibad.

Tickets kosten 27,50 Euro und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.antattack.de erhältlich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung