1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Randalierende Person am Bahnhof Walhausen

Blaulicht : Mann zeigte sein bestes Stück und drohte mit Prügel

Randaliert, sich entblößt und Prügel angedroht: Das alles soll ein Mann am Bahnhof Walhausen gemacht haben. Die Polizei sucht nach ihm.

Ein Mann randaliere am Bahnhof in Walhausen. Über diesen Vorfall haben Anwohner die Polizei am Freitag um 21.30 Uhr informiert.

Der Mann sei etwa 1,70 Meter groß und mit einem schwarzen, ärmellosen Shirt und einem weißen Hut bekleidet. Zuerst sei er auf den Gleisen gelaufen. Schließlich verließ er das Gleisbett und trat mehrfach gegen einen Stromkasten und ein Wartehäuschen für Bahnfahrer, berichtet die Polizei. Als ihn ein Anwohner ansprach, entblößte der randalierende Mann sein Glied und drohte mit Prügel. Anschließend lief er in Richtung Ortsmitte weg. Die Beamten der Polizeiinspektion Nordsaarland konnten zwar keine Beschädigungen feststellen, dennoch wurden Strafanzeigen wegen versuchter gemeinschädlicher Sachbeschädigung, gefährlichem Eingriff in den Bahnverkehr und Exhibitionistischer Handlung gegen den bisher unbekannten Mann eingeleitet. Der Bahnverkehr musste für etwa 30 Minuten präventiv gestoppt werden.