1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Promille-Sünder gehen der Polizei ins Netz

Promille-Sünder gehen der Polizei ins Netz

Mit 2,6 Promille ist am Dienstagabend ein 55-jähriger Völklinger in den Hecken an einer Böschung in der Straße Zum Rauenhübel in Wehrden gelandet. Dies ergab der Alkoholtest durch die Polizei.

Der Mann war zunächst mit seinem Auto geflüchtet, doch Zeugen hatten die Nummer notiert und den Fahrer genau beschrieben. Die Beamten stellten den Mann zu Hause. Gegen Mitternacht fiel dann noch ein 43-jähriger Völklinger auf. Er war laut Polizeibericht mit einem Kleinkraftrad mit Hänger, darauf ein 3,5 Meter langer Pfosten, und 1,2 Promille unterwegs.