Unfall: Polizei sucht Unfallbeteiligten

Unfall : Polizei sucht Unfallbeteiligten

Zu der Kollision zweier Wagen ist es am frühen Dienstagabend gekommen. Wie die Polizei berichtet, war zu diesem zeitpunkt ein Fahrer in seinem grauen Seat auf der L 323 von Walhausen in Richtung Wolfersweiler unterwegs.

Etwa auf halber Strecke kam ihm ein silberner Wagen entgegen und es kam zu einer Kollision.

Ein 35-Jähriger aus Birkenfeld, der mit einem weißen Astra hinter dem silbernen Auto fuhr, musste nach rechts in den Straßengraben ausweichen. Dieses Manöver überstand sein Astra unbeschadet und er nahm die Verfolgung des  grauen Seat auf und gab dessen jeweiligen Standort der Polizei durch. Hierdurch konnte der Fahrer von einer Streife in St. Wendel angehalten und kontrolliert werden. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann aus Birkenfeld. An seinem Fahrzeug konnte kein Schaden festgestellt werden. Den Fahrer des beschädigten silbernen Fahrzeuges konnten die Polizisten an der Unfallstelle nicht mehr antreffen. Er wird gebeten, sich bei der Polizei St. Wendel zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung