Ortsverband bestätigt Urban Veit als VorsitzendenUrban Veit bleibt der CDU-Chef in Türkismühle

Türkismühle. Die Hauptversammlung des CDU-Ortsverbands Türkismühle hat im örtlichen Restaurant Schreiner's einen neuen Vorstand sowie die Gemeinde-, Kreis- und Landesdelegierten gewählt. Ebenso wurden die Vertreter für die Listenaufstellungen zur Europa-, Bundestags-, Landtags-, und Kommunalwahlen 2009 bestimmt

 Ehrende und Geehrte im Türkismühler CDU-Ortsverband (von links): Harald Kilian, Karl-Josef Spaniol, Rüdiger Luther, der stellvertretende St. Wendeler CDU-Kreisvorsitzende Josef Alles, Urban Veit, Karl-Heinz Anton, der Nohfelder CDU-Gemeindeverbandschef Bürgermeister Andreas Veit. Foto: Sebastian Veit

Ehrende und Geehrte im Türkismühler CDU-Ortsverband (von links): Harald Kilian, Karl-Josef Spaniol, Rüdiger Luther, der stellvertretende St. Wendeler CDU-Kreisvorsitzende Josef Alles, Urban Veit, Karl-Heinz Anton, der Nohfelder CDU-Gemeindeverbandschef Bürgermeister Andreas Veit. Foto: Sebastian Veit

Türkismühle. Die Hauptversammlung des CDU-Ortsverbands Türkismühle hat im örtlichen Restaurant Schreiner's einen neuen Vorstand sowie die Gemeinde-, Kreis- und Landesdelegierten gewählt. Ebenso wurden die Vertreter für die Listenaufstellungen zur Europa-, Bundestags-, Landtags-, und Kommunalwahlen 2009 bestimmt. Nach der Begrüßung durch den Türkismühler CDU-Vorsitzenden Urban Veit sprach Josef Alles, der stellvertretende St. Wendeler CDU-Kreisvorsitzende, über aktuelle politische Themen im Landkreis und gab einen Ausblick aufs Superwahljahr 2009. Der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende und Bürgermeister der Gemeinde Nohfelden, Andreas Veit, berichtete über den Stand der Maßnah=men zur Verbesserung der Kinderbetreuung in kommunalen Einrichtungen, über den Straßenausbau und die geplante Ansiedlung des Feriendorfes am Bostalsee. Nach den Berichten und der Entlastung des Vorstands bestätigte die Versammlung Urban Veit einstimmig als Vorsitzenden. Als Stellvertreter wurde Reiner Urhahn gewählt. Das Amt des Schatzmeisters betreut weiterhin Werner Piro, Organisationsleiter wird Michael Jost, Schriftführer bleibt Timo Peiffer und Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Internet wird Markus Düsterheft. Als Beisitzer gewählt wurden Beatrix Lauck, Gerhard Jank, Christian Kuhn und Denis Kern. Aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft in der CDU geehrt wurden Karl-Heinz Anton und Urban Veit für 25 Jahre , Rüdiger Luther für 30 Jahre, Harald Kilian für 40 Jahre und Karl-Josef Spaniol für 45 Jahre Treue zur Partei. red