1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Ortsinteressenverein Jägersfreude lädt zum Maifest ein

Ortsinteressenverein Jägersfreude lädt zum Maifest ein

Seit vielen Jahren ist das Maifest ein fester Bestandteil im Jägersfreuder Veranstaltungskalender. Organisator der Fete ist der Ortsinteressenverein (OIV).

Im vergangenen Jahr verpasste der neue Vorstand der traditionellen Veranstaltung ein anderes Konzept. Das kam sehr gut an. Deshalb verfährt der OIV in diesem Jahr ähnlich. Das Maifest steigt am kommenden Samstag, 17. Mai, ab 13.30 Uhr rund ums katholische Pfarrheim. Dort gibt es ein buntes Programm mit Kinderbetreuung, Kaffee und Kuchen sowie Unterhaltung mit der Grubenwehrkameradschaft und der Chorgemeinschaft Fischbach-Herrensohr. Beide Gemeinschaften treten ab 16 Uhr auf. Später sorgt dann DJ Sven Fox für Stimmung rund ums Pfarrheim.

Ab 15 Uhr geben die Mitglieder des Square Dance Vereins Joyhunters aus Jägersfreude einen Einblick in ihr temperamentvolles Hobby. Schon ab 12 Uhr öffnet ein Kinderflohmarkt um die Kirche seine Tore. Jedes Kind darf hier einen Stand betreiben. Gebühren werden keine erhoben. Das traditionelle Aufhängen der Schilder der Vereine und Gewerbetreibenden am Maibaum erfolgt um 12 Uhr durch die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr und das Team um den OIV-Vorsitzenden Markus Schwarz. Hängen die Schilder dann am Baum, gibt es eine kleine Wanderung zum Pfarrheim.

Der Maibaum, eine blauweiße Alu-Konstruktion von zwölfeinhalb Metern Höhe, steht auf der kleinen Fläche gegenüber dem Festplatz.