Open-Air-Wochenende am Bostalsee

Bosen. Ein tolles Open-Air-Wochenende startet in diesem Sommer am Bostalsee. Von Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, finden gleich drei Veranstaltungen statt. Die Veranstalter Freizeitzentrum Bostalsee und Bosaarium Event versprechen sich zahlreiche Besucher. Schauplatz der beliebten Doppel-Veranstaltung Fiesta Latina am Freitag, 10. Juli, und Notte Italiana am Samstag, 11

Bosen. Ein tolles Open-Air-Wochenende startet in diesem Sommer am Bostalsee. Von Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, finden gleich drei Veranstaltungen statt. Die Veranstalter Freizeitzentrum Bostalsee und Bosaarium Event versprechen sich zahlreiche Besucher. Schauplatz der beliebten Doppel-Veranstaltung Fiesta Latina am Freitag, 10. Juli, und Notte Italiana am Samstag, 11. Juli, ist das Strandbad Bosen.Karibische Rhythmen Um das Programm an diesem Wochenende noch attraktiver zu gestalten, findet in diesem Jahr am Sonntag, 12. Juli, eine Familien- und Strandparty mit Jugenddisco und Open Air der Band "BEfour" statt.Die Fiesta Latina steigt freitags ab 18 Uhr. Eine Tropical Limbo-Show mit Akrobatik und Feuertänzer, kühle Cocktails und die Tanzfläche am Strand sorgen für die richtige Stimmung am See. Für musikalische Unterhaltung und heiße Rhythmen sorgt die "Sundance Steelband". Seit Jahren versteht es diese Gruppe, das Blut ihres Publikums mit karibischen Rhythmen in Wallung zu bringen. Mit Stücken im Bereich Soca, Calypso, Merengue und Reggae sorgen sie für Abwechslung und demonstrieren wie vielseitig Steelmusik sein kann. Ein wahres Feuerwerk südländischer Lebensfreude entzünden zwischendurch die brasilianischen Schönheiten der Formation "Fiesta Brasil". Mit ihrer Samba-Show bringen sie den berühmten Karneval von Rio an den Bostalsee. Eine Akrobatikshow zeigt die Formation "Capoeira do Brasil". Die Capoeira ist ein brasilianischer Kampftanz und eine Mischung aus Akrobatik, Kampf und Musik. Die Fiesta Latina endet gegen ein Uhr. Bühne frei für Notte Italiana heißt es am darauf folgenden Samstagabend, 11. Juli, ebenfalls ab 18 Uhr, wenn sich das Strandbad Bosen mit seiner Dekoration vom karibischen Flair des Vortags verabschiedet und in Grün-Weiß-Rot verwandelt. Bei der Notte Italiana erwartet die Besucher italienische Pop-Musik von der Band "Musica é" sowie Pizza, Pasta und italienischer Wein. Als Stargast tritt der Sänger Giovanni Zarella, ehemaliges Mitglied der international bekannten Band "BroSis" auf. Mit italienischen Pop-Songs lässt er die Herzen aller Italien-Fans höher schlagen. Besucher von Fiesta Latina und Notte Italiana zahlen bis 20 Uhr jeweils 2,50 Euro, danach 3,50 Euro für den Eintritt ins Strandbad Bosen. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.Rutsche und Hüpfburg Am Sonntag, 12. Juli, startet um zwölf Uhr im Strandbad die Familien-Strandparty mit Jugenddisco. Für Stimmung sorgt die bei Teenies bekannte Band "BEfour" und die Gruppe Speed. Für die kleinen Besucher gibt es außerdem die "Space Shuttle Riesen Rutsche", eine Soccer Arena, Kinderschminken und eine Riesenhüpfburg. Der Eintritt ist für Kinder unter sechs Jahren frei. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen einen Euro und ab 17 Jahren kostet der Eintritt 2,50 Euro. redInfos: Freizeitzentrum Bostalsee, Tel. (06852) 9 01 00.