Noch Teilnehmer für Handwerkermarkt gesucht

Noch Teilnehmer für Handwerkermarkt gesucht

Walhausen. Die Arbeitsgemeinschaft Walhauser Vereine veranstaltet in der Zeit vom 23. August bis 6. September die sechsten Walhauser Köhlertage. Während die Köhler in dieser Zeit im Schichtbetrieb den aktiven Kohlemeiler überwachen, wird den Besuchern der Walhauser Köhlertage wieder ein interessantes Rahmenprogramm geboten

Walhausen. Die Arbeitsgemeinschaft Walhauser Vereine veranstaltet in der Zeit vom 23. August bis 6. September die sechsten Walhauser Köhlertage. Während die Köhler in dieser Zeit im Schichtbetrieb den aktiven Kohlemeiler überwachen, wird den Besuchern der Walhauser Köhlertage wieder ein interessantes Rahmenprogramm geboten. Hier einige Programmpunkte:Bereits unmittelbar nach der Zündung des Kohlemeilers wird am 23. August, ab sieben Uhr das bekannte Köhlerfrühstück angeboten. Dabei werden die Besucher von den Original Buchwaldmusikanten unterhalten. Der erste Festtag klingt mit der Band Room Services aus. Am Sonntag, 24. August, spielt zunächst der Musikverein Sötern zum Frühschoppen auf. Nachmittags treten Tanzgruppen des Saarländischen Volkstanz- und Trachtenverbandes auf. Schon Tradition hat der Countryabend, der Dienstag, 26. August, auf dem Programm steht. Für Westernstimmung sorgt die Band Night Hawk. Die Freunde der irischen und schottischen Musik kommen am Donnerstag, 28. August, ab 19.30 Uhr, auf ihre Kosten, wenn Jolly Grog auftritt.Sportlich beginnt der Samstag, 30. August. Die Saarbrücker Zeitung veranstaltet erneut die SZ-Radtour um den Kohlemeiler. Start ist um elf Uhr am Meilerplatz. Nach der Zielankunft sorgen die Köhler mit gutem Essen und einer Musikband für einen schönen Abschluss. Der Sonntag, 31. August, beginnt um zehn Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Anschließend sorgen die Musiker aus Steinberg-Deckenhardt für gute Unterhaltung. Um elf Uhr startet am Kohlenmeiler ein Handwerker- und Bauernmarkt. Hierfür sucht die AG Walhauser Vereine noch Aussteller, die sich daran beteiligen möchten. Insbesondere werden Darsteller alter Berufe und Handwerke gebeten sich bei Helmut Thieme, Vorsitzender der AG Walhauser Vereine), unter Tel. (06852) 1476 zu melden. Dass auch die Umgebung des Kohlemeilers sehr schön ist, wird den Teilnehmern an der Abendwanderung durch den angrenzenden Buchwald am Dienstag, 2. September, ab 18 Uhr, auf einer acht Kilometer Wanderung gezeigt. Bei Rückkehr an den Kohlemeiler werden die Wanderer durch den Musikverein Nohfelden empfangen. Die Kinder kommen am Donnerstag, 4. September, ab 14 Uhr mit Eddi Zauberfinger, Hüpfburg der Kreissparkasse St. Wendel und vielen Spielen auf ihre Kosten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung