Neues Kursprogramm der Bosener Mühle ist online

Buchung möglich : Kursprogramm der Bosener Mühle ist online

Das neue Kursprogramm des Kunstzentrums Bosener Mühle ist online. Wer daran teilnehmen möchte, kann die Seminare über die Webseite buchen. „Es gibt auch in 2020 wieder neue interessante Themen“, verspricht Carmen Becker vom Kunstzentrum.

So biete Marlis Maehrle einen Kurs zum Thema filigrane Papierarbeiten und Pia Welch bittet zum kreativen Nähen. Im Bereich Keramik wird Hans Pillen aus den Niederlanden die japanische Teekultur präsentieren. Der tschechische Künstler Otakar Sliva zeigt laut Becker die Herstellung und Bearbeitung von Paperclay. Und der in der Toskana lebende Künstler Thomas Welti wird die Umsetzung einer dreidimensionalen Bildgestaltung in Ton vermitteln.

„Erstmals besteht nun auch die Möglichkeit, die Kursbuchung durch eine Seminarversicherung abzusichern“, sagt Becker. Informationen dazu gebe es direkt auf der Webseite www.bosener-muehle.de/kursprogramm/workshops-erwachsene/2-erwachsene.

Mehr von Saarbrücker Zeitung