Netzwerk stellt in Einöd mit Musik sein Jahresprogramm vor

Netzwerk stellt in Einöd mit Musik sein Jahresprogramm vor

Das in Einöd gegründete „Protestantische Netzwerk Erwachsenenbildung, Männerarbeit, Jugendarbeit“ stellt am Dienstag, 11. Februar, ab 19.

15 Uhr, anlässlich eines "Musik-Auftakts" sein Programm für dieses Jahr vor. Die Veranstaltung findet im protestantischen Gemeindezentrum in Einöd, Am Asenbühl 4, statt. Unter dem Motto "Musik und Kirche gehören zusammen" werden musikalische Projekte aus dem Dekanat Zweibrücken von Jörg Concemuis (Gemeindepädagogischer Dienst) und Johannes Buchhardt (Leiter der Jugendzentrale) vorgestellt. Zwischen den Beiträgen gibt es Hinweise auf das Netzwerk-Programm. Anschließend ist ein gemütliches Beisammensein angesagt. Im Netzwerk haben sich 14 Kirchengemeinden aus den Dekanaten Homburg und Zweibrücken freiwillig zusammengeschlossen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung