„Nacht der Kirchen“ stellt vier Elemente vor

„Nacht der Kirchen“ stellt vier Elemente vor

Ludweiler Ortsbegehung mit dem Sicherheitsbeirat Die Sprechstunde der Ludweiler Ortsvorsteherin am heutigen Mittwoch fällt aus, weil der Ludweiler Ortsrat zeitgleich eine gemeinsame Sitzung mit dem Sicherheitsbeirat der Stadt Völklingen hat. Laut Ortsvorsteherin Christiane Blatt ist Treffpunkt für diese gemeinsame Veranstaltung um 16 Uhr auf dem Friedrich-Ebert-Platz, um sich kritische Stellen im Ort anzusehen.

Bürger seien willkommen.

Völklingen

Ortsrat ist noch einmal gefordert

Ortsvorsteherin Monika Roth (parteilos) lädt zur letzten Sitzung des alten Völklinger Ortsrates am heutigen Mittwoch, 17.30 Uhr, in den Saal 2 im Erdgeschoss des Neuen Rathauses ein. Roth will die ausscheidenden Ortsratsmitglieder verabschieden. Zudem steht an, die Geislauterner Kirmes auf Wunsch der dortigen Arbeitsgemeinschaft der Vereine um einen Tag vorzuverlegen. Sie würde dann bereits am Feiertag Maria Himmelfahrt, Freitag, 15. August, beginnen und montags enden.

Wegen Überfüllung geschlossen

Wegen Überfüllung musste das Völklinger Freibad am Montagnachmittag für weitere Besucher geschlossen werden. Wie die Völklinger Polizei gestern berichtete, kam es daraufhin zu Protesten am Eingang. Ordnungskräfte wurden zur Hilfe gerufen und sperrten auch den Parkplatz ab.

Schlägerei wegen nicht bezahlter Rechnung

Zu einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Moltkestraße kam es in der Sonntagnacht, teilte die Polizei gestern mit. Vier der betroffenen sechs Personen waren bereits als Gäste in der Kneipe gewesen, konnten aber ihre Rechnung nicht bezahlen. Als die Angestellte die vier erneut der Gaststätte verwies, wurde sie durch zwei Gäste unterstützt. Dabei kam es zu einem Handgemenge, wobei zwei Männer leicht verletzt wurden.

"Nacht der Kirchen" stellt vier Elemente vor

Zum dritten Mal hat sich die Völklinger Versöhnungskirche an der saarlandweiten Aktion "Nacht der Kirchen" beteiligt. Unterstützt wurde sie bei diesem ökumenischen Projekt von der katholischen Pfarrgemeinde St. Eligius. >

Köllerbach

Völklinger Verein lud zu Mittelaltermarkt

Vier Tage lang versank die Burg Bucherbach in Köllerbach über Pfingsten im Mittelalter. Dabei übernahmen Gaukler, Söldner und Rittersleut die Regie. Organisator des Mittelaltermarktes war der Völklinger Verein "Die Tafelrunde". >