1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Mit Gräfin Friederike die frühere Grube Reden entdecken

Mit Gräfin Friederike die frühere Grube Reden entdecken

Als „Friederike Gräfin von Reden“ bietet Gästeführerin Heide Stein am Freitag, 20. Juni, um 14 Uhr eine Führung der besonderen Art über das Areal der Grube Reden an.

Sie berichtet, was früher auf der Grube passierte, was sich auf dem Gelände verändert hat und was für die Zukunft geplant ist.

Der Rundgang beginnt am Redener Hannes, führt vorbei an den Denkmälern, die an Grubenunglücke erinnern, dem Maschinenhaus und der Kompressorenhalle zur Schalthalle und zur großen Werkstatt. Am Ende der Führung entführt die Gräfin in die Welt der Wasserhaltung der saarländischen Gruben. Im kaskadenartig gestalteten Wassergarten mit einer Fläche von insgesamt 29 000 Quadratmetern lässt es sich bestens flanieren und ausruhen.

Überraschung inklusive

Ebenfalls ein Erlebnis wird sicherlich der Besuch der Altertümersammlung sein. Ein weiterer Höhepunkt ist eine "geheime" Überraschung.

Diese Führung mit Friederike Gräfin von Reden findet an jedem dritten Freitag eines Monats, jeweils um 14 Uhr, statt und dauert 1,5 Stunden. Kosten: drei Euro pro Person, Kinder frei.