1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Mit Einnahmen und Überschüssen umgehen

Mit Einnahmen und Überschüssen umgehen

Intensivkurse in drei Fremdsprachen Neue Intensivsprachkurse Französisch/Luxemburgisch und Englisch/Luxemburgisch starten am 17. Juli.

Alle Sprachkurse finden ohne Selbstlernmodule statt. Die Sprachkurse bereiten auf einen beruflichen Einstieg in Luxemburg oder Frankreich vor, sind mit Bildungsgutschein kostenlos und schließen mit dem international anerkannten telc-Zertifikat ab. Für Luxemburgisch sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es können auch einzelne Sprachmodule belegt werden.

Weine aus Venetien und dem Friaul

Um Weine aus Venetien und dem Friaul geht es in einem VHS-Weinseminar, das am 27. Juni in der VHS Merzig stattfindet. Los geht's um 19.30 Uhr, die Teilnahmegebühr beträgt 19 Euro.

Mit "Wingwave" gegen den Stress

Die gesundheitlichen Folgen von Stress sind massiv. Menschen, die ständig unter Druck sind, erkranken im Vergleich zu wenig Gestressten mehr als doppelt so häufig an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch Kopf- und Rückenschmerzen, psychische Probleme und Schlafstörungen nehmen bei steigender Stressbelastung an Häufigkeit und Stärke zu. In einem Vortrag zum "Wingwave"-Emotions- und Leistungscoaching, der am Dienstag, 17. Juni, um 19 Uhr in der VHS Merzig startet, erfahren Interessierte, wie man Stress zu Leibe rücken kann. Gebühr: sechs Euro.

Mit Einnahmen und Überschüssen umgehen

Kleine Unternehmen und Selbstständige können ihren Gewinn einfach durch eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) ermitteln. In einem achtteiligen Kurs, der am Dienstag, 24. Juni, um 19 Uhr in der VHS Merzig beginnt, lernen die Teilnehmer die EÜR als Art der Gewinnermittlung kennen, erhalten einen Einblick in steuerliche Besonderheiten und werden Schritt für Schritt sowie anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt. Die Teilnahmegebühr beträgt 199 Euro. Eine kostenlose und unverbindliche Infoveranstaltung findet am Mittwoch, 18. Juni, um 19 Uhr statt.

Entspannen mit autogenem Training

Autogenes Training ist ein Verfahren zur körperlichen und geistigen Selbstentspannung, entwickelt aus der Hypnose. Mit Hilfe dieser Entspannungsmethode lernen die Teilnehmer eines sechsteiligen Kurses, der am Mittwoch, 18. Juni, um 18.30 Uhr in Hilbringen, Schlossberg 6 beginnt, sich selber in kurzer Zeit zur Ruhe und in einen angenehmen Zustand der Tiefenentspannung zu bringen. Die Kosten betragen 60 Euro.

Infos/Anmeldung: Volkshochschule Merzig-Wadern, Gutenbergstraße 14, 66663 Merzig. Tel. (06861) 82 91 00.

www.vhs-merzig-wadern.de