Mit dem Bund Naturschutz den Wald erforschen

Bund Naturschutz : Kinder können heute spielend den Wald erforschen

Zusammen mit der Jugendgruppe des Bundes Naturschutz Obere Nahe können Kinder von sechs bis zwölf Jahren aus der Gemeinde Nohfelden am Mittwoch, 19. September, den Wald spielerisch kennenlernen. „Wir werden in den Wald gehen und die Natur spielend erforschen“, kündigt Robin Ramminger, Leiter der Jugendgruppe, an.

Die Teilnehmer sollten wetterangepasste Kleidung anziehen sowie eine kleine Zwischenmahlzeit mitbringen. Auch Neulinge sind willkommen, bei Spiel und Spaß mitzumachen, heißt es dazu in einer Mitteilung. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr an der Waldorfschule in Walhausen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung