Marco Scheid einstimmig im Amt bestätigt

Marco Scheid einstimmig im Amt bestätigt

Friedrichsthal. Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Friedrichsthal wurde der Vorstand neu gewählt.

In geheimer Wahl bestätigten die Mitglieder einstimmig Marco Scheid als Vorsitzenden des Ortsverbandes, wie die Partei meldet. Zu Stellvertretern wurden Michael Diversy, Daniel Jung und Sascha Veith bestimmt. Jung und Veith sind mit Elisabeth Junk (Beisitzerin im Vorstand) auch unter den CDU-Spitzenkandidaten bei den anstehenden Wahlen zum Stadtrat am 25. Mai.

Jan-Peter Schmidt wurde als Organisationsleiter bestätigt, Gerlinde Plein als Schatzmeisterin und Daniel Jung als Pressereferent gewählt. Zu Schriftführern wurden Susanne Bodi und Gregor Grauthoff berufen. Außerdem wählte die Versammlung insgesamt 13 Beisitzer in den Ortsvorstand: Frank Diversy, Jochen Donnevert, Pascal Enderlein, Elisabeth und Rüdiger Junk, Timo Klär, Annemarie Rollinger, Nikhil Schmidt, Helmut Schuh, Thomas Wainer, Ivonne Weber und Andrea Westerbeck.

Kassenprüfer sind nun Helmut Donnevert und Roland Schmidt, wie die Partei abschließend mitteilte.

Für Dienstag, 6. Mai, 15.30 Uhr, laden beide CDU-Ortsvorstände zu einem Bürgergespräch ins Gevita-Lokal, Saarbrücker Straße 52 ein, um Vorschläge für ein Friedhofskonzept zu sammeln.