1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Lob für jahrelange Vereinsarbeit

Lob für jahrelange Vereinsarbeit

. „Ohne Ehrenamtler würde das Leben in der Gemeinde anders aussehen“, sagte Schiffweilers Bürgermeister Markus Fuchs in seiner Begrüßungsansprache beim Ehrungsabend in der Klinkenthalhalle.

Fuchs betonte die Bedeutung des Ehrenamtes und das Engagement von Menschen, die "nicht nur an sich denken, sondern auch über den Tellerrand hinausschauen" . Umso enttäuschter zeigte er sich angesichts leerer Tischreihen. 300 Personen waren eingeladen. Es habe wenig Absagen gegeben, aber viele seien einfach nicht erschienen. 50 Personen wurden für ihre ehrenamtliche Tätigkeit mit einer Urkunde und einem Präsent ausgezeichnet, darunter 21 Sportler, die im Jahre 2013 erfolgreich waren. Dazu gehörten Tim Thomé-Najanthuk, Saarlandmeister im Taekwondo und im Boxen sowie Deutscher Meister im Kickboxen. "Eines ist klar: Mit ihm sollte man sich besser nicht anlegen", meinte Ortsvorsteher Holger Maroldt bei seiner Gratulation.

Klaus Gorny, Ortsvorsteher von Heiligenwald, stellte die Schwimmerin Valentina Schön vor, die 2013 Saarlandmeisterin bei den Mehrkampfmeisterschaften und in zahlreichen Einzeldisziplinen wurde.

Viele, die Markus Fuchs auf die Bühne rief, sind schon seit Jahren in Vereinen aktiv, wie Günter Welker, der für 47 Jahre Vorstandstätigkeit beim Sterbe- und Unterstützungsverein Heiligenwald geehrt wurde, oder Hans Schuster vom Imkerverein Heiligenwald, der sich seit Jahren für den Umweltschutz einsetzt. Aber wichtig waren alle an diesem Abend, die soviel von ihrer Freizeit fürs Ehrenamt opfern.