Lesung zum „Welttag des Buches“ in der Buchhandlung Balzert

Lesung zum „Welttag des Buches“ in der Buchhandlung Balzert

Zum „Welttag des Buches“ am Mittwoch, 23. April, bietet die Püttlinger Buchhandlung Balzert um 16 Uhr eine Autorenlesung mit Jonathan Philippi für Kinder und Jugendliche (und Erwachsene) an und bereits um 15 Uhr eine „Bücher-Schnitzeljagd“.

Der Eintritt ist frei. Hinter dem Pseudonym "Jonathan Phillippi" verbirgt sich der Riegelsberger Autor Martin Frohman, der an einer siebenteiligen Jugendbuchreihe arbeitet. Teil 1, "Mary Island - Das Geheimnis des dritten Hügels" und kürzlich Band 2, "Das Geheimnis des goldenen Medaillons", sind bereits erschienen. Helden der Geschichte sind drei saarländische Geschwister, die einen Neuanfang beim in die USA ausgewanderten Vater wagen, sich mit dem neuen Leben auf "Mary Island" zurechtfinden müssen und auf ein Geheimnis stoßen.