1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Lesewanderung mit Krimiautor führt zu „Tatorten“

Lesewanderung mit Krimiautor führt zu „Tatorten“

Im Rahmen der Veranstaltungsserie vom Verein Literatur-on-tour Saar-Hunsrück führt der Hochwälder Lyrik- und Krimiautor Hans-Peter Lorang am Sonntag, 6. Juli, eine Lesewanderung auf den Hunnenring durch.

Eine besondere Art von Autorenlesung bietet Hans-Peter Lorang Wander- und Krimifreunden unterhalb und zwischen den Steinwällen der vorchristlichen Keltensiedlung. Während der Wanderung liest Lorang an interessanten Verweilpunkten aus seinen Kriminalgeschichten und trägt passende Gedichte aus dem Büchlein "Hochwälder Heimatverse" vor. Die etwa fünf Kilometer weite Lesewanderung beginnt um 11.00 Uhr auf dem Wanderparkplatz beim Sportplatz Otzenhausen. Bei einer Pause, mit Gelegenheit zur Vesper aus dem eigenen Rucksack, hören die Teilnehmer der Wander-Tour am "Tatort" auf dem Hunnenring Passagen aus dem Krimidrama "Schwarze Messe". Spenden zugunsten des Kinderschutzbundes, Projekt "Meine Burg" in Trier, sind willkommen.

lorang.de