1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Leonardo diCaprio brilliert in „The Wolf of Wall Street“

Leonardo diCaprio brilliert in „The Wolf of Wall Street“

Völlig verdient war Leonardo diCaprio für den Oscar nominiert; der Schauspieler brilliert in „The Wolf of Wall Street“, er prägt diesen insgesamt starken, und top besetzen Film. Zum Inhalt: Der junge New Yorker Börsenmakler Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) träumt den amerikanischen Traum – und wacht auf in der korrupten Realität des Kapitals, das nur eine Maxime kennt: hemmungslose Habgier.

Als Broker jongliert Belfort bald mit Millionen, feiert Ende der 80er-Jahre exzessive Erfolge mit seiner Maklerfirma "Stratton Oakmont" und entwickelt schon mit Anfang 20 seinen radikal luxuriösen Überflieger-Stil - was ihm den Titel "The Wolf of Wall Street" einbringt.

Wer jetzt Lust auf Filme des Regisseurs Marin Scorsese bekommen hat, der sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film "Cap der Angst" oder "Casino".