Konzert in der Kirche in Birkenfeld

Konzert in Birkenfeld : Chor und Bläser präsentieren John Rutters „Te Deum“

Das neue Jahr startet im Kirchenkreis Obere Nahe musikalisch gleich mit einem Höhepunkt: Zum Konzert „Te Deum zum neuen Jahrzehnt“ lädt die Kantorei Obere Nahe am Freitag, 24. Januar, um 19.30 Uhr in die evangelische Kirche in Birkenfeld.

Eine Wiederholung des Programms gibt es am Samstag, 25. Januar, um 18 Uhr in der Abteikirche in Offenbach am Glan (Landkreis Kusel). Das berichtet ein Sprecher.

Zum gemeinsamen Konzert kommen acht Blechbläser des Posaunenwerks der Evangelischen Kirche im Rheinland. Unter der Leitung von Kreiskantor Roland Lißmann und Begleitung von Thomas Layes an der Orgel präsentierten Chor und Bläser John Rutters „Te Deum“, Otto Nicolais’ „Ein feste Burg ist unser Gott“, Ralph Vaughan Williams’ „O clap your hands“ und „Nun danket alle Gott“ von John Rutter. Ebenfalls aus der Feder von John Rutter stammt die Komposition „Gottes Geschöpfe kommt zu Hauf“, welche die Kantorei des Kirchenkreises solo präsentieren wird.

Karten gibt es zum Preis von zehn Euro beziehungsweise ermäßigt fünf Euro an der Abendkasse.