Kontrollen am Verbindungsweg von Haupersweiler und Herchweiler

Kontrollen am Verbindungsweg von Haupersweiler und Herchweiler

Bereits 2010 wurde auf Anregung des Ortsrats Haupersweiler hin der Verbindungsweg, die Verlängerung der Ostertalstraße, zwischen Haupersweiler und Herchweiler, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anlass waren massive Beschwerden der Anwohner in der Ostertalstraße wegen des starken Verkehrsaufkommens.

Die Sperrung beginnt hinter dem Haus Nummer 16 der Ostertalstraße und endet an der Gemarkungsgrenze zu Herchweiler. Nachdem jedoch in den vergangenen Monaten festgestellt wurde, dass diese Sperrung von einer Vielzahl von Verkehrsteilnehmern missachtet wird, wird die Gemeinde Freisen in den kommenden Wochen in Zusammenarbeit mit der Polizeidienststelle Freisen verstärkt Kontrollen machen.