Kolpingfamilie wandert nach Rückweiler

Kolpingfamilie wandert nach Rückweiler

Namborn Thomas Rein vertritt Ortsvorsteher Namborns Bürgermeister Theo Staub befindet sich von morgen, 27. Juni, bis Dienstag, 15.

Juli, in Urlaub. Er wird während dieser Zeit vom Gemeindebeigeordneten Thomas Rein vertreten.

Hirscheid/Bosen

See-Serenade im Musikpavillon

Der Musikverein Hirstein lädt am Sonntag, 29. Juni, zu einer See-Serenade ins Musikpavillon in Bosen ein. Das Blasorchester unter der Leitung von Benjamin Schneider wird einen bunten Querschnitt durch sein aktuelles Programm präsentieren. Die Serenade beginnt um 15 Uhr.

Gehweiler

Eichbachsänger treffen sich

Nächstes Treffen der Eichbachsänger in Gehweiler ist am morgigen Freitag, 27. Juni. Das Singen am örtlichen Bouleplatz/Sportplatzgelände beginnt um 19 Uhr.

Freisen

Kolpingfamilie wandert nach Rückweiler

Die Kolpingfamilie Freisen lädt am Samstag, 28. Juni, zur Wanderung in den Nachbarort Rückweiler . Mittagsrast im Gasthaus Zum Otto mit Schnitzelbuffet. Treffpunkt und Abmarsch: 10 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

Teilnehmer, die mit dem Auto zum Zielort kommen, sollen sich wegen der Essensvorbestellung zuvor bei Theo Werle, Tel. (0 68 55) 8 04, anmelden. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.

St. Wendel

Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

Ein Kosmetikseminar für Krebspatientinnen findet am Montag, 30. Juni, um 15 Uhr im Marienkrankenhaus in St. Wendel statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Veranstalter ist die gemeinnützige Gesellschaft DKMS Life.

Anmeldungen im Krankenhaus bei Ruth Schwan, Tel. (0 68 51) 59 12 88.

Oberthal

Saarwäldler besuchen Wanderfest

Der Ortsverein Oberthal des Saarwaldvereins besucht am Sonntag, 29. Juni, das Wanderfest in Güdesweiler. Es besteht die Möglichkeit, um 9.15 Uhr an einer Wanderung über zehn Kilometer und um 10 Uhr an einer Wanderung über sechs Kilometer teilzunehmen. Treffpunkt jeweils am Wanderplatz in Güdesweiler. Danach gemütliches Beisammensein auf dem Wanderplatz.

Niederlinxweiler

Öffnungszeiten des Ortsvorsteherbüros

Ab dem 1. Juli ist das Ortsvorsteherbüro mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr geöffnet. Die Sprechstunde am Donnerstag entfällt.

Kontakt: Tel. (0 68 51) 45 36.