Karl-Heinz Breuer bleibt Vorsitzender der Pétanque-Freunde

Karl-Heinz Breuer bleibt Vorsitzender der Pétanque-Freunde

24 Mitglieder der Pétanque-Freunde Nunkirchen e.V.

Vereins trafen sich im Gasthaus Nunkircher Wildgehege zur Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen.

Nach dem Rechenschaftsbericht des Präsidenten und des Sportwartes sowie dem Kassenbericht und dem Bericht der Kassenprüfer erteilte die Versammlung dem alten Vorstand einstimmig Entlastung.

Unter der Versammlungsleitung von Dieter Schneider wählten die Mitglieder sodann einstimmig einen neuen Vorstand: Präsident bleibt Karl-Heinz Breuer, und dies in der fünften Periode, Vize-Präsident Gilbert Dillenburger, Kassierer Lothar Britz, Schriftführer Eric Schommer, Sportwart Dietmar Buchheit, für Presse und Organisation ist Michael Ritter verantwortlich, Beisitzer sind Bernadette Breuer und Siegbert Spang, Kassenprüfer Pascal Breuer und Yvonne Buchheit.

Der Verein tritt im Jahr 2014 mit zwei Mannschaften an: Eine Mannschaft spielt in der Regionalliga und eine Mannschaft in der Bezirksliga. Geplant sind wieder Anboulturnier, Nachtturnier, Vereinsmeisterschaften und Abboulturnier.

petanque-sbv.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung