Jazz und Gospel bei Chorkonzert in Hermeskeiler Martinuskirche

Jazz und Gospel bei Chorkonzert in Hermeskeiler Martinuskirche

Am Sonntag, 2. Februar, gibt es in der Martinuskirche in Hermeskeil um 16 Uhr ein Chorkonzert mit Jazz- und Gospelmusik.

Der Chor "TONinTON" unter Leitung von Dekanatskantor Rafael Klar musiziert mit dem Basilikachor und Vokalensemble St. Paulin aus Trier und Schülern der Gesangsklassen des Konservatoriums Echternach (Leitung Ursula Thies) die Gospelmesse "Missa parvulorum Dei" von Ralf Grössler und die Jazzmesse "The little Jazz mass" von Bob Chilcott. Die Chöre werden von einem Ensemble begleitet, das aus den Lehrern der Jazzabteilung und Lehrern und Schülern der Streicherklassen des Echternacher Konservatoriums gebildet wird. Sopranistin Ursula Thies, Dozentin für Gesang an der Echternacher Musikschule, ist die Solistin des Abends.

Karten für zwölf Euro, ermäßigt sechs, gibt es an der Tageskasse. Kinder unter 13 Jahren haben freien Eintritt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung