1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Inklusives Kunstprojekt in der Bosener Mühle

Workshop in der Bosener Mühle : Inklusives Kunstprojekt sucht Teilnehmer

Stiftung Kulturbesitz Kris St. Wendel bietet Schülern die Möglichkeit, ihr künstlerisches Talent zu entdecken.

Zum achten Mal bietet die Stiftung Kulturbesitz Kreis St. Wendel Jugendlichen aus den Schulen des Landkreises und der Lebenshilfe St. Wendel die Möglichkeit, ihr künstlerisches Talent zu entdecken. Und zwar in den Ateliers des Kunstzentrums Bosener Mühle. Wie ein Sprecher berichtet, ermögliche das inklusive Projekt eine Begegnung auf Augenhöhe. Mit dem Künstler und künstlerischen Leiter der Stiftung, Christoph M Frisch, sollen Kunstwerke entstehen, die nach den Herbstferien in einer Ausstellung in der Bosener Mühle zu sehen sein werden. Nach deren Ende gehen die Exponate an die Künstler zurück.

Termine für die Workshops sind die Wochenenden vom 25. bis 27. September sowie vom 2. bis 4. Oktober. Daran können jeweils zwölf Jugendliche teilnehmen. Das Projekt wird laut Sprecher von der Stiftung finanziert und ist für die Teilnehmer kostenlos. Die dazugehörige Ausstellung ist vom 1. November bis 6. Dezember im Kunstzentrum Bosener Mühle terminiert.

Anmeldung auf der Homepage:

Gemeinsam agieren die jungen Menschen beim inklusiven Kunst-Workshop der Stiftung Kulturbesitz Kreis St. Wendel in der Bosener Mühle. Foto: Christoph M Frisch/Christoph_M_Frisch

www.stiftung-kulturbesitz.de