Homöopathischer Arbeitskreis trifft sich

Homöopathischer Arbeitskreis trifft sich

Namborn Bürgersprechtag bei Theo Staub Nächster Bürgersprechtag des Namborner Bürgermeisters Theo Staub ist am Mittwoch, 11. Juni, und findet von 8.

30 bis 15.30 Uhr im Rathaus in Hofeld-Mauschbach statt.

Anmeldungen: Telefon (0 68 57) 90 03 22.

St. Wendel

Homöopathischer Arbeitskreis trifft sich

"Das Leben liebt das Gleichgewicht" von Laotse, unter diesem Thema findet ein homöopathischer Arbeitskreis im Kneipp-Treff in der Tholeyerstraße 52 in St. Wendel statt. Dieser startet am morgigen Donnerstag, 12. Juni, um 19.30 Uhr unter der Leitung von Steffen Becker-Katins (Arzt und Homöopath).

Informationen bei Birgit Schreiner, Tel. (0 68 51) 7 06 92.

Oberthal-Gronig

Frauen fahren nach Neustadt

Die katholische Frauengemeinschaft Oberthal und die KfD Gronig unternehmen am Donnerstag, 12. Juni, eine gemeinsame Fahrt nach Neustadt an der Weinstraße. Abfahrt in Oberthal ist um 8 Uhr an der Haltestelle am Brühlzentrum und um 8.05 Uhr am Sportplatz in Gronig.

Namborn

Reisegruppe fährt nach Verdun

Namborns Seniorenbeauftragter Ralph Dörr fährt am morgigen Donnerstag mit einer Reisegruppe nach Verdun. Die Abfahrtzeiten: 7 Uhr an der Bushaltestelle in der St. Wendeler Straße 56 in Baltersweiler, 7.03 Uhr in der Schlossstraße gegenüber dem Bürgerhaus in Hofeld-Mauschbach, 7.06 Uhr an der Brücke der B 41 gegenüber der Liebenburghalle in Eisweiler und schließlich um 7.12 Uhr an der Bushaltestelle Brücken/Hauptstraße in Namborn. Der Fahrpreis wird im Bus kassiert.

Türkismühle

Altenclub triffft sich im Pfarrheim

Nächste Altenbegegnung beim Altenclub Türkismühle ist am heutigen Mittwoch, 11. Juni. Der Treff findet im katholischen Pfarrheim statt und beginnt um 15 Uhr.

Hirstein

Kita über Handynummer erreichbar

Der Telefonanschluss der Kindertagesstätte Regenbogenland Hirstein wird umgestellt. Die Kindertagesstätte ist deshalb bis voraussichtlich diesen Freitag, 13. Juni, unter der Nummer (01 63) 14 65 95 51 zu erreichen. Das teilt Namborns Bürgermeister Theo Staub mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung