Homburger Squasher siegen im Saarlandpokal deutlich

Homburger Squasher siegen im Saarlandpokal deutlich

Der SC Homburg hat in der zweiten Runde des Squash-Saarlandpokals sein Heimspiel gegen den SC Zweibrücken mit 3:0 gewonnen. Dabei gab es jeweils 3:0-Satzsiege von Udo Holzmann gegen Roman Weidler, Christoph Mohr gegen Jörg Düker sowie Jörg Emser gegen Chris Müller.

In der noch nicht terminierten dritten Runde treffen die Homburger auf den SC Saarbrücken-Malstatt. Die genauen Endplatzierungen werden dann am 12. Juli im Squashcenter Saarbrücken-Güdingen ermittelt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung