1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Glutenfreie Hamburger für Zöliakiekranke

Glutenfreie Hamburger für Zöliakiekranke

Neunkirchen. Einfach mal schnell in ein Fastfood-Restaurant gehen und sich einen Hamburger holen? Bei einer Gluten-Unverträglichkeit ist dies nicht möglich. Von einer solchen Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) betroffene Menschen müssen eine lebenslange Diät einhalten mit Verzicht auf die meisten Getreideprodukte wie Brot, Nudeln und viele Fertigprodukte

Neunkirchen. Einfach mal schnell in ein Fastfood-Restaurant gehen und sich einen Hamburger holen? Bei einer Gluten-Unverträglichkeit ist dies nicht möglich. Von einer solchen Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) betroffene Menschen müssen eine lebenslange Diät einhalten mit Verzicht auf die meisten Getreideprodukte wie Brot, Nudeln und viele Fertigprodukte. Erstmalig im Saarland konnten die Kinder und Jugendlichen der Zöliakie-Selbsthilfegruppe Saarland jetzt bei McDonald's in Neunkirchen am einkehren und genüsslich ihre Burger essen. Harald Getrey von McDonald's hatte den Besuch für die Gruppe möglich gemacht und die Kinder eingeladen zu Hamburgern, Cheeseburgern und Getränken.Globus Handelshof St.Wendel stiftete für diese Adventsaktion die glutenfreien Brötchen, wie es in der Pressemitteilung der Selbsthilfegruppe heißt. Zwei Mitarbeiterinnen der Getrey-Gruppe begrüßten die fast 40 Personen, und wenn der Hunger groß war, gab es noch einen zweiten Burger dazu. Die beiden Frauen hatten viel zu tun und wurden mit glücklichen Kinderaugen belohnt. red