Gabi Célette wird in Neuseeland Zweite

Gabi Célette wird in Neuseeland Zweite

Gelungener Jahresauftakt für Gabi Célette von den Triathlon-Freunden Saarlouis: Beim Wanaka-Challenge-Triathlon in Neuseeland (3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren, 42,2 Kilometer Laufen)wurde die Saarlouiserin als eine von nur drei Deutschen in der Altersklasse 50-59 Zweite. Insgesamt benötigte sie 12:10 Stunden für die Distanz.

Der Triathlon am anderen Ende der Welt gilt als landschaftlich besonders reizvoll, aber auch als schwieirig. So betrug die Lufttemperatur morgens am Start gerade einmal vier Grad, die Temperatur des Wanaka-Sees 14 Grad.

Mehr von Saarbrücker Zeitung