Fanspiel des 1. FCK und Maskottchen Betzi lockten die Gäste an

Fanspiel des 1. FCK und Maskottchen Betzi lockten die Gäste an

Das Fanspiel des 1. FC Kaiserslautern am vergangenen Samstag beim FV Oberbexbach war das erwartete Spektakel: Mit dem 1954er Weltmeister Horst Eckel, dem früheren FCK-Präsidenten Norbert Thines oder auch dem heutigen FCK-Vorstandsvorsitzenden Stefan Kuntz waren echte FCK-Legenden zu Gast an der Süßhübelstraße.

Die sahen, zusammen mit den rund 2000 Gästen, neben dem sportlichen Highlight des Spiels der ersten Mannschaft des FCK gegen die Auswahl der FCK-Fanregion Saarland/Luxemburg auch ein buntes Rahmenprogramm mit Autogrammstunde und - natürlich - dem Auftritt des FCK-Maskottchens Betzi.

> Bericht folgt

Mehr von Saarbrücker Zeitung