Fahrerin wird bei Unfall bei Walhausen leicht verletzt

Wagen kam bei Walhausen von der Straße ab : Fahrerin wird bei Unfall leicht verletzt

Auf der Landstraße 319 zwischen Walhausen und Steinberg-Deckenhardt kam die Frau mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Donnerstag auf der Landstraße 319 zwischen Walhausen und Steinberg-Deckenhardt gekommen. Wie Daniel Gisch, Sprecher der Feuerwehr der Gemeidne Nohfelden berichtet, wurde eine Autofahrerin dabei leicht verletzt. Aus bislang unbekannter Ursache sei die Frau mit ihrem Dacia von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge blieb der Wagen auf die Seite gekippt in der Böschung liegen.

„Die Fahrerein konnte glücklicherweise ohne den Einsatz von Rettungsgeräten befreit werden“, berichtet Gisch. Somit sicherten die Feuerwehrangehörigen lediglich die Unfallstelle ab. Zwischenzeitlich war die L 133 in Höhe des Unfalls gesperrt. Sie konnte erst nach rund zwei Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden.