1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Eiweiler Jugendclub sucht schnellste Bobbycar-Fahrer

Eiweiler Jugendclub sucht schnellste Bobbycar-Fahrer

Kleine Autos ganz schnell: Die Bobbycar-Saarlandmeisterschaft veranstaltet der Eiweiler Jugendclub am Samstag, 22. August, sowie am Sonntag, 23. August. Start ist am Samstag um 11 Uhr mit freiem Training der Jugendklasse.

Um 20 Uhr werden dann die Sieger der Jugend-, Amateur- und Originalklasse geehrt. Am Sonntag, 23. August, beginnt die Meisterschaft bereits um 10 Uhr mit Training und Rennen in der Kinderklasse. Auf der 600 Meter langen, ehemaligen Teilstrecke der ADAC-Rallye-Deutschland darf jeder mitfahren, der ein Bobbycar der Marke Big besitzt. Übrigens: Bobbycars sind 60 Zentimeter lange Spielautos für Kinder ab einem Alter von zwölf Monaten. Sie bestehen aus rotem Plastik.

Anmeldung bis eine Stunde vor Rennbeginn. Gebühr für Kinderklasse I (drei bis sechs Jahre), II (sieben bis neun) und III (zehn bis zwölf): 3,50 Euro; 7,50 Euro für Jugendklasse (zwölf bis 16); Amateure (ab 16 Jahren) und Profis (ab 18); fünf Euro für Original-Bobbycarklasse.

bobbycarclub.de