1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

DLRG wieder im AufwindDLRG wieder im Aufwind

DLRG wieder im AufwindDLRG wieder im Aufwind

Wiebelskirchen. Oliver Zangerle ist neuer Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe Wiebelskirchen. In der Generalversammlung wurde er zum Nachfolger von Albrecht Kümmel gewählt, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. Kümmel war sechs Jahre lang Vorsitzender

Wiebelskirchen. Oliver Zangerle ist neuer Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe Wiebelskirchen. In der Generalversammlung wurde er zum Nachfolger von Albrecht Kümmel gewählt, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. Kümmel war sechs Jahre lang Vorsitzender. Der restliche Vorstand: stellvertretender Vorsitzender Jürgen Harig, Schatzmeisterin Christine Regitz und ihr Vertreter Christian Keller, der in Personalunion auch die Aufgaben des Schriftführers wahrnimmt, technische Leiter Rüdiger Sträßer und Michael Becker. Nachdem die Ortsgruppe in den Jahren ohne Hallenbad einen Einbruch bei den Mitgliederzahlen hinnehmen musste, habe sich die Zahl der Vereinsangehörigen seit der Eröffnung des neuen Hallenbades wieder erhöht, stellte Kümmel fest. Dienstältester Jubilar war Volker Martin, bei dem sich die Ortsgruppe für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit bedankte. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Michaela Becker, Andrea Henzmann, Hertha Hüttel, Christina Kühn und Helmut Seibel geehrt. heb