1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

„Die kleine Hexe“ landet im Puppentheater Gabi Kussani

„Die kleine Hexe“ landet im Puppentheater Gabi Kussani

„Die kleine Hexe“ und ihr Rabe Abraxas landen am Sonntag, 27. April, pünktlich um 15 Uhr im Puppentheater Gabi Kussani, um dort zum Saisonende ihre lustigen Späße zu treiben.



Gabi Kussani inszeniert nach dem Kinderbuchklassiker ein Puppenspiel in vier Akten für die ganze Familie. Alle kleinen und großen Zuschauer müssen der kleinen Hexe bei den Prüfungsvorbereitungen tüchtig helfen. Natürlich auch vor dem falschen Spiel der hinterhältigen Hexe Rumpumpel warnen. Ob zum Schluss alle fröhlich um das Hexenfeuer tanzen können, wird nicht verraten. Der Hexenspaß dauert eine Stunde und ist auf jeden Fall eine gute Gelegenheit, Kasper und Co. noch einmal zu treffen. Der rote Vorhang öffnet sich dann erst wieder im Oktober mit dem neuen Spielplan, der zwei Premieren, viele Klassiker und spannendes Theater bereithält.

Karten sind unter Tel. (0 68 34) 95 26 56 und 5 21 19 beim Puppentheater Gabi Kussani, Elm, Am alten Schacht 36, zu reservieren.