1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Den Balanceakt Schule gemeistert

Den Balanceakt Schule gemeistert

Circus Abigalli" - das war das Motto der Abiturienten der Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle bei der Abschlussfeier in der Sporthalle. Die Absolventen des Abschlussjahrgangs verglichen ihre Schulzeit im übertragenen Sinn mit einer Höchstleistung in der Zirkusmanege, bei der hart gearbeitet wurde, es viel zu erleben und zu lachen gab, bei der aber manchmal auch traurige Momente und hin und wieder ein Balanceakt zum Programm gehörten. Mischung aus Lernen und Freude

Circus Abigalli" - das war das Motto der Abiturienten der Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle bei der Abschlussfeier in der Sporthalle. Die Absolventen des Abschlussjahrgangs verglichen ihre Schulzeit im übertragenen Sinn mit einer Höchstleistung in der Zirkusmanege, bei der hart gearbeitet wurde, es viel zu erleben und zu lachen gab, bei der aber manchmal auch traurige Momente und hin und wieder ein Balanceakt zum Programm gehörten.
Mischung aus Lernen und Freude

Schulleiterin Monika Greschuchna griff dieses Bild auf und verwies auf die "geniale Mischung aus Lernen, Anstrengung, Grenzerfahrung und spannendem Erleben und Freude", die sowohl Schule als auch Manege böten. Zirkus und Schule verdeutlichten darüber hinaus die Chancen der kulturellen Vielfalt, sie lebten von der Überwindung von Grenzen und Vorurteilen sowie vom Reichtum der kulturellen Identität ihrer Akteure. Somit setzen beide ein Zeichen für eine tolerante und vielfältige Gesellschaft, sagte Greschuchna.

Die Schulleiterin lobte ausdrücklich das hohe Leistungsniveau des Jahrgangs. Damit die Abiturienten im "Zirkus des Lebens" bestehen, überbrachten Amy Sigg und Annalena Sander aus der Klasse 7e die Wünsche der gesamten Schülerschaft, die von der Band Le dixième mit dem Titel "Lasst die Luftballons fliegen" musikalisch unterstrichen wurden. Vera Marx als Vertreterin der Schülerschaft erinnerte an die schöne, lehrreiche und zugleich arbeitsintensive Zeit.

Das beste Abiturzeugnis des Abends erhielt Jahn Mohr, der nicht nur ein Einser-Abitur geschrieben hat, sondern obendrein auch noch für ein hervorragendes Mathematik-Abitur ausgezeichnet wurde.
Preise für besondere Leistungen

Weitere Schüler wurden für besondere Leistungen geehrt: So erhielt Alexander Denis den Scheffel-Preis für besondere Leistungen im Fach Deutsch, und Alischa Thomas und Olaf Theis wurden von Fresenius-Medical-Care für hervorragende Leistungen im Fach Biologie und Chemie ausgezeichnet.

Die Sparkasse St. Wendel überreichte Moritz Schmieden den Preis für besondere Leistungen im Fach Wirtschaftslehre, und das Adolf-Bender-Zentrum ehrte die Schülerinnen Anne Bubel und Jacqueline Schmeier mit einem Preis für Bestleistungen im Fach Geschichte. Darüber hinaus wurde der von der Barmer Ersatzkasse gestiftete Preis für besondere Leistungen in den Fächern Biologie und Sport an Jannis Weider verliehen. Außerdem wurden die Englischleistungen von Mara Schwingel belohnt. Für ihr soziales Engagement und ihre erfolgreiche Tätigkeit als Schulsprecherin erhielt Vera Marx den Preis der Wendelinus-Stiftung.
Big Band sorgt für Stimmung

Olaf Theis, Leo Baureis, Timon Flick, David Bokumabi und Jan Mohr sorgten für Musik während der Abschlussfeier. Besonderen Applaus erhielten die Musiker für ihren Big-Band-Auftritt, der die lockere und fröhliche Stimmung bei der Abschlussfeier endgültig auf das von den Schülern angestrebte "Circus-Abigalli-Niveau" anhob. Die Namen der Absolventen : Niklas Alles (Rinzenberg), Lisa-Marie Anderlik (Wilzenberg), Tim Antes (Achtelsbach), Leo Baureis (Namborn), Daniel Beining (Namborn), Kimberly Bier (Namborn), Tobias Bohlen (Nonnweiler), David Bokumabi (Oberthal), Valerie Bruch (Nohfelden), Anne Bubel (Namborn), Nadia Coccimiglio (Tholey), Alexander Denis (Namborn), Jonas Feller (St. Wendel), Timon Flick (Dambach), Dorita Garritano (Ottweiler), Alena Genshel (St. Wendel), Michelle Gierst (Brücken), Chantal Hautz (St. Wendel), Adriana Joerg (Abentheuer), Til Korb (Nohfelden), Daniel Kraus (Hoppstädten-Weiersbach), Niklas Kunz (Tholey), Annika Kunz (Leisel), Mara Lukas (Namborn), Vera Marx (Namborn), Alwina Milke (Hoppstädten-Weiersbach), Julian Markus Mitrenga (Achtelsbach), Jan Christian Mohr (Oberthal), Susann Morbach (Nohfelden), Laura Naumann (Nohfelden), Anna Peiffer (Namborn), Johannes Petry (Birkenfeld), Till Platz (Birkenfeld), Bernadette Reh (Namborn), Aline Scherer (Hoppstädten-Weiersbach), Jacqueline Schmeier (Nohfelden), Daniel Schmidt (Nohfelden), Moritz Schmieden (Schwollen), Kliment Schubmehl (St. Wendel), Nathalie Schüßler (St. Wendel), Mara Schwingel (St. Wendel), Tabea Carolin Seibert (Nohfelden), Olaf Theis (St. Wendel), Alischa Thomas (Nonnweiler), Nico Tschofen (Tholey), Lukas Wagner (Namborn), Lara Walter (St. Wendel), Julia Weber (Freisen), Jannis Wieder (Nohfelden), Joshua Winter (Leisel), Stefan Wittling (St. Wendel).