1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Das Top-Race Triathlon-Rennen am Bostalsee fällt wegen Corona aus

Virus schlägt Dreikampf : Dieses Jahr kein Top-Race am Bostalsee

Triathlon unter hohen Hygieneauflagen, Kontakt- und Abstandsregelungen für Veranstalter „nicht vorstellbar“.

Nach dem für den 20. und 21. Juni geplanten Baumholder-Triathlon hat es nun die nächste Triathlon-Veranstaltung in der Region getroffen: Auch das für den 6. September geplante Top-Race Germany am Bostalsee ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. „Normalerweise sind wir es gewohnt, kreative Lösungen für so manche Hindernisse zu finden. Jedoch können wir uns Triathlon unter hohen Hygieneauflagen, Kontakt- und Abstandsregelungen nicht vorstellen“, schreibt der Veranstalter auf der Homepage.

„Die Einhaltung müssten wir als Veranstalter höchstwahrscheinlich kontrollieren, und damit könnten wir uns nicht mehr voll auf die Durchführung des Rennens konzentrieren. Hierbei würde das Herz des Rennens auf der Strecke bleiben.“

Gleichzeitig sagte der Rheinland-Pfälzische Triathlon-Verband die kompletten RTV-Ligen für diese Saison ab. Das Rennen am Bostalsee hätte zu der RTV-Liga gezählt. 

Vor wenigen Tage musste bereits der Verein Tri-Sport Saar-Hochwald den für den 7. Juni geplanten Merziger Schülertriathlon streichen.