Christoph Kühn wieder Vorsitzender der FDP im Kreis Saarlouis?

Christoph Kühn wieder Vorsitzender der FDP im Kreis Saarlouis?

Christoph Kühn wird möglicherweise erneut Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Saarlouis. Der amtierende Vorsitzende Sebastian Greiber, der nach seiner Wahl zum Bürgermeister von Wadgassen von seinen Parteifunktionen zurückgetreten ist, wird nach SZ-Informationen Kühn zur Wahl als Nachfolger vorschlagen.

Der FDP-Kreisparteitag findet am Dienstag, 8. April, in Dillingen statt.

Christoph Kühn war bereits von 2008 bis 2012 Kreisvorsitzender der FDP. Gegen den damaligen Landtagsabgeordneten wurde wegen einer Fahrtkostenabrechnung ermittelt. Kühn hatte den Prozess vor dem Verwaltungsgericht dann aber gewonnen.