Chaplin, Rock'n'Roll und eine Eule

Chaplin, Rock'n'Roll und eine Eule

50. Geburtstag von Center-Parcs wurde am Sonntag auch am Bostalsee gefeiert. Es gab Informationen, Aktionen und eine Torte.

Muttertag, 12 Uhr. Esther Puma, Chefin des Center-Parcs am Bostalsee, schaut besorgt gen Himmel. Nach einem sonnigen Morgen regnet es nun, was das Zeug hält. Der Tag der offenen Tür, der gerade losgehen soll, scheint ins Wasser zu fallen. Zu diesem Zeitpunkt hätten sie und ihre Mitarbeiter nicht gedacht, dass es ein erfolgreicher Tag werden sollte. Die dunklen Wolken verziehen sich bald, es bleibt überwiegend trocken. Und hunderte Menschen strömen an den See. Um Geburtstag zu feiern. Center-Parcs wird 50. Und feiert das in allen Niederlassungen.

"Ich hatte nicht so viele Besucher erwartet", freut sich Puma. Sie zeigt sich am späteren Nachmittag sehr zufrieden, spricht von einem "schönen Fest". Viele Nicht-Übernachtungsgäste schlenderten durch den Park, nutzten die Angebote. "Die Führungen waren sehr begehrt", sagt Puma. Die Gäste können einen Blick hinter die Kulissen des Schwimmbades werfen oder sich die Ferienhäuser ansehen. Außerdem präsentieren sich die Kooperationspartner mit Infoständen oder mehr. Der Naturwildpark Freisen hat eine weiße Eule dabei, die so mancher Besucher auf den Arm nimmt und streichelt. Ein historisches Feuerwehrauto des Museums Hermeskeil lockt vor allem die kleinen Jungs an. Auch die Sternwarte Peterberg, der Eifelpark Gondorf und der Nationalpark Hunsrück-Hochwald informieren die Gäste. Es gibt eine Hüpfburg und Ponyreiten. "Charlie Chaplin" Klaus Riefer aus St. Wendel mischt sich mit Stift und Papier unters Publikum, fertigt Karikaturen von den Besuchern.

Die Promenade vor dem Zentralgebäude wird zur Tanzfläche. Die Roll-Abouts entführen mit Musik von Elvis und Co. in die 50er-Jahre. Spontan tanzen die Besucher Rock'n'Roll unter freiem Himmel. Center-Parcs-Maskottchen Orry kümmert sich um die Kinder und ist auch dabei, als Esther Puma die Geburtstagstorte anschneidet und an die Gäste verteilt. Da ist es 16 Uhr. Die Feier geht aber weiter. Der Tag der offenen Tür sollte bis 18 Uhr dauern. Aber das stört die Besucher nicht. Sie bleiben viel länger.

Zum Thema:

Klaus Riefer karikiert als Charlie Chaplin die Besucher, hier lässt sich Selina Bamberg aus Idar-Oberstein malen. Fotos: Melanie Mai.
Eine Eule streicheln, auch das war am Sonntag möglich.
Esther Puma schneidet die Geburtstagstorte an.

Am 1. Juli feiert Center-Parcs am Bostalsee seinen vierten Geburtstag. Die Belegungszahlen übertreffen alle Erwartungen, sagt Park-Chefin Esther Puma: "Die Jahres-Auslastung liegt bei 73 Prozent", sagt sie. Kalkuliert habe sie vor der Eröffnung mit 70 Prozent. Im Mai sei es etwas ruhiger, Puma spricht von etwa 65 Prozent. Dafür gehe es im Juni wieder aufwärts, im Juli und August sei der Park, wie immer, ausgebucht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung